Olten
Das sind die Sportler des Jahres 2016

Die Stadt Olten ehrt die erfolgreichsten Frauen und Männer sowie Mannschaften in der Schützi.

Drucken
Teilen
Die geehrten Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016 auf einem Bild.

Die geehrten Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016 auf einem Bild.

Remo Fröhlicher

Die Sportlerehrung hat in Olten Tradition. Gegen Ende Jahr ehrt die Stadt ihre erfolgreichsten Sportler sowie die besten Mannschaften des vergangenen Jahres. Gestern Abend überreichten Ueli Kleiner und Jan Rechsteiner von der Direktion Bildung und Sport ein Anerkennungsbild von Künstler Christian Kohler und einen Geldbetrag an die 19 Einzelsportler und 8 Mannschaften in der Schützi.

Kriterien bei Einzelsportlern für die Auszeichnung sind Podestplätze bei Schweizer Meisterschaften oder ein Diplomrang an Europa-, Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen.

Bei Mannschaftssportarten ist die Bedingung ein Schweizer-Meister-Titel, ein Aufstieg in die höchsten zwei nationalen Ligen oder ein nationaler Cupsieg. Diese Kriterien sind der Grund, wieso der populärste Sportverein in Olten, der EHCO, selten in die Ränge kommt. (fmu)

19 Einzelsportler und 8 Mannschaften ausgezeichnet

Einzelsportler Talente

David Beck, TV Olten, 3. Platz Schweizer Meisterschaft (SM) 6-Kampf, Herren U16
Adrian Eichelberger, Luftgewehrschützen Olten, 2. Platz SM Gewehr 50 m
Herren U21
Siri Nyfeler, OL Regio Olten, 2. Platz SM Damen U18
Tamara Arnold, Tennisclub Sunlight
Olten, 2. Platz SM Winter und Sommer Damen U18

Einzelsportler Elite/Aktive

Stefan Grob, TV Olten, 2. Platz SM Diskus
Claudia Zangger, Black Sheep Archers,
2. Platz SM Langbogen
Fabio Sciuto, Luftgewehrschützen Olten, 1. Platz SM 10 Meter
Christian Bösiger, Badmintonclub Olten, 1. Platz SM Einzel
Dominik Hug, Bike Club Olten, 2. Platz Europameisterschaft Mountainbike Solo 24 Stunden
Ramona Hürzeler, SC Dreitannen Olten,
2. Platz Weltmeisterschaft 100 m Slalom und Diplom 6. Rang 100 m
Jan Lochbihler, Luftgewehrschützen Olten, 1. Platz SM 50 m liegend; 1. Platz SM 50 m Dreistellung

Einzelsportler Senioren

Christoph Schläfli, Luftgewehrschützen Olten, 2. Platz SM 50 m Liegendmatch
Katharina Da Fonsega Engelhardt,
TV Olten Leichtathletik, 1. Platz SM 1500 m Altersklasse 40–44
André Hodel, TV Olten Leichtathletik,
2. Platz SM Altersklasse 50–54 Hammerwurf
Cornelia Hodel, TV Olten Leichtathletik,
1. Platz SM Hammerwurf; 1. Platz SM
Diskuswurf (beide Altersklasse 50–54)
Jürg Stäheli, TV Olten Leichtathletik,
2. Platz SM Altersklasse 55–59 Hammerwurf
Beat Näf, TV Olten Leichtathletik, 1. Platz SM Altersklasse 55–59 Hammerwurf
Peter Hohler, Schachclub Olten, 3. Platz Europameisterschaft Seniorenmannschaft
Max Moosberger, OL Regio Olten,
2. Platz SM Langdistanz; 2. Platz SM Sprint (beide Altersklasse 70–74)

Mannschaftssportler

ESV Olten, Volleyball 1, 1. Rang
Schweizerischer Sportverband öffentlicher Verkehr Elite
Max Moosberger, Andreas und Franz Wyss, OL Regio Olten, 1. Platz SM
Team OL
TV Olten, Faustball, Aufstieg in die
Nationalliga A
HC Olten, U11 Juniorinnen, 1. Platz Feld-SM; 1. Platz Hallen-SM
HC Olten, U14 Juniorinnen, 1. Platz Feld- SM; 1. Platz Hallen-SM
HC Olten, U17 Junioren, 1. Rang Feld-SM
Sportverein Olten, Lacrosse, 1. Rang
Hallen-SM
SC Dreitannen, Einradhockey, 1. Rang Weltmeisterschaft

Aktuelle Nachrichten