Olten
Das Kabarett-Casting bietet eine Plattform für Newcomer

Nachdem im letzten Jahr das erste Oltner Kabarett-Casting auf ein grosses Echo gestossen war, wird auch dieses Jahr Newcomern eine Plattform zur Verfügung gestellt, auf der sie ihr Können einem breiteren Publikum zeigen können.

Merken
Drucken
Teilen
Oltner Kabarett-Tage

Oltner Kabarett-Tage

Zur Verfügung gestellt

Am 1. Februar, 1. März und am 5. April finden die Ausscheidungsabende im Kabarett-Casting statt. Die Sieger dieser Abende treffen sich im Rahmen der Oltner Kabarett-Tage am 28. Mai zum grossen Finale.

Alle vier Veranstaltungen finden im Schwager Theater in der Gerolag statt, wie es einer Mitteilung heisst. Es werden Einzelkünstler, Duos und Trios auftreten. Dabei sind viele Sparten des Kabaretts vertreten: klassisches Kabarett, Musikcomedy und Spoken Word.

«Es huere Cabarett» stehen am 1. Februar auf der Bühne.
11 Bilder
Mit ihnen Patti Basler...
... Willy Näf und...
... Interobang.
Tritt am 1. März in Olten auf: Kabarettist Jan Rutishauser
Urs-Sepp Troxler ist auch Anfang März dabei.
Ebenso das Duo Eva & Maria...
Johnny Burn ist am 5. April zu sehen
Am selben Abend in Olten: Kabarett Die2...
.... Matto Kämpf und...
.... MO & TEF.

«Es huere Cabarett» stehen am 1. Februar auf der Bühne.

Zur Verfügung gestellt

An jedem Abend gibt es in einer ersten Runde vier Darbietungen zu beurteilen. Die zwei besten haben noch einmal die Gelegenheit, sich für den Final im Mai zu qualifizieren und dort den mit 10 000 Franken dotierten Förderpreis zu gewinnen. Dieser muss für das eigene kabarettistische Schaffen eingesetzt werden. Die drei Ausscheidungsabende sind ausverkauft.

Beim ersten Kabarett-Casting im letzten Jahr hat Lisa Catena aus Bern gewonnen. (mgt)

Castingdaten und Teilnehmer

Freitag, 1. Februar 2013: Es huere Cabarett, Interrobang, Patti Basler, Willi Näf

Freitag, 1. März 2013: Eva & Maria, Frieda Feierabend, Jan Rutishauser, Urs-Sepp Troxler

Freitag, 5. April 2013: Johnny Burn, Kabarett Die2, Matto Kämpf, MO & TEF