A1/Gunzgen

Crash beim Überholen: Unfallfahrer flüchtet – Polizei sucht Zeugen

Auf der A1 bei Gunzgen kollidierten in der Nacht auf Karfreitag zwei Lieferwagen miteinander. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Unfall beim Überholen: Ein weisser Kastenwagen ist am Freitag kurz nach Mitternacht in den Anhänger eines vorausfahrenden Lieferwagens geprallt. Die Kollision ereignete sich auf der Autobahn A1 bei Gunzgen in Fahrtrichtung Bern.

Durch den Aufprall schleuderte der Lieferwagen mit Anhänger nach rechts und kollidierte mit der Leitplanke. Der Anhänger löste sich und blieb quer auf der Fahrbahn stehen. Eine Person wurde gemäss Mitteilung der Kantonspolizei Solothurn leicht verletzt.

Der Unfallfahrer fuhr ohne anzuhalten davon. Laut Polizei fuhr er einen weissen Kastenwagen ohne Fenster mit gelben Kontrollschildern. Die Polizei sucht Zeugen (062 311 76 76). (mwa)

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1