Fulenbach

Christine die I. ist jetzt am Drücker

Christine die I., alias Christine Freudling, ist die neue Obernärrin in Fulenbach. Sie wird als Ritterfrau ohne Degen und Schwert durch die Narrentage gehen.

Christine die I., alias Christine Freudling, ist die neue Obernärrin in Fulenbach. Sie wird als Ritterfrau ohne Degen und Schwert durch die Narrentage gehen.

Christine die I. ist Fulenbachs neue Obernärrin. Sie will im Aaregäu ohne Degen und Schwert regieren. Die Obernärrin vermerkte zur Balefucher Fasnacht, die unter dem Motto «Ritterzyt isch Narrezyt» steht, sie freue sich, die Aaregäuer Fasnacht mit allen Einwohnern zu begehen. Und dies ohne Schwert und Degen.

Die Zagge Zunft hat seit ihrem Bestehen die Fulenbacher Fasnacht zu einem Top-Anlass gemacht. Ein eigentlicher Höhepunkt ist der Hilariball mit der Einsetzung des Obernarrs um Mitternacht im Gemeindesaal.

Tolles Rahmenprogramm

Mit einem äusserst abwechslungsreichen Rahmenprogramm läuteten der Zunftratschor der Zagge Zunft, die Zagge Guggi und diverse Einzelakteure die Fasnacht ein. Gegen Mitternacht stiegen Stimmung und Rätseln merklich. Wer könnte neuer Obernarr oder neue Obernärrin sein? Mit etwas Verspätung wurde das Geheimnis gelüftet.

Der Hilari war wiederum top organisiert unter der Mithilfe von Akteuren des Skiclubs Murgenthal, die den Restaurations- und Service-Betrieb übernahmen.

Meistgesehen

Artboard 1