Die Park Garage Härtsch baut einen neuen Show-Room: Im Beisein der 18-köpfigen Belegschaft hat die Park-Garage Härtsch AG unter der Geschäftsführung von Sonja und Ronar Härtsch am Montag nördlich der Kantonsstrasse den Spatenstich für den Neubau eines Ausstellungsraums für Nissan vollzogen.

Der zweistöckige Neubau mit Tiefgarage und Aussenplätzen bietet auf insgesamt 2050 Quadratmetern Platz für rund 50 Fahrzeuge. 25 Jahre nach dem Bezug der Garage mit Volvo und Nissan-Vertretung in Rickenbach ist dies ein weiterer Meilenstein in der 55-jährigen Firmengeschichte. Der Neubau soll im Frühjahr 2020 bezugsbereit sein.