Am Montag kurz nach 5.30 Uhr, fuhr eine Autolenkerin auf der Solothurnerstrasse in Richtung Stadtzentrum Olten. Bei der Kreuzung Solothurnerstrasse/Gäustrasse kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision mit einem Sattelmotorfahrzeug.

er Lenker des Sattelmotorfahrzeuges wollte in die Gäustrasse abbiegen. Verletzt wurde dabei niemand. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von einigen tausend Franken. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen der Beteiligten sucht die Polizei Zeugen.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Personen, die einerseits Angaben zum Unfallhergang machen können, andererseits aber auch Auskunft geben können, in welche Fahrtrichtung die Lichtsignalanlage an der Kreuzung Solothurnerstrasse/Gäustrasse auf «grün» stand. Hinweise nimmt die Kantonspolizei Solothurn in Olten entgegen, Telefon 062 / 311 80 80. (mgt)