Olten

Auch Olten hat jetzt eine BNI-Unternehmergruppe

Die Mitglieder der gegründeten BNI-Unternehmergruppe Drei Tannen, Olten.

Die Mitglieder der gegründeten BNI-Unternehmergruppe Drei Tannen, Olten.

Business Network International fasst mit dem Team «Drei Tannen» auch in der Stadt Fuss.

Seit Dienstag ist’s Tatsache: In Olten ist nun auch ein internationales Netzwerk der Geschäftswelt offiziell domestiziert. Das Team «Drei Tannen» mit derzeit 34 Mitgliedern ist Teil des Business Network International (BNI), dem weltweit tätigen Unternehmernetzwerk mit regionaler Ausrichtung. In der Schweiz gehören dem BNI rund 2600 Mitglieder in rund 90 Unternehmerteams an.

Volle Schützi  mit über 250 Gästen

Gut 250 Gäste wollten bei der offiziellen Gründung des BNI Unternehmerteams Drei Tannen dabei sein. Eines dieser Mitglieder ist Andreas Spiegel, Geschäftsführer der Impress Spiegel AG in Egerkingen. Seit Mitte September letzten Jahres ist er mit von der Partie. Was er sich davon verspricht? «In der Gruppe trifft man sich einmal wöchentlich für vielleicht zwei, zweieinhalb Stunden in der Frühstückszeit und tauscht sich aus», erklärt er auf Anfrage. In der Gruppe herrscht die sogenannte Branchenexklusivität. Sie besteht lediglich aus einem Schlosser, einem Druckunternehmer, einem Treuhänder und so fort. «Jedes dieser Mitglieder bringt naturgemäss ein eigenes Netzwerk mit», fährt Spiegel fort. Da ergebe sich schon mal die Gelegenheit, durch einen Tipp aus dem Team zu einem vielversprechenden geschäftlichen Kontakt zu kommen.

«Es ist ein Geben und ein Nehmen.» So umschreibt Spiegel die Praxis der BNI-Gruppe. Bis zum Gründungstag wurden bereits 155 Empfehlungen ausgetauscht und ein Umsatz von insgesamt mehr als 1 Mio. Franken verdankt. 

Meistgesehen

Artboard 1