Obergösgen

Am Samstag findet die Einweihung der Mehrzweckhalle statt

2018 begannen die Restaurationsarbeiten. Nun sind die Arbeiten beendet.

2018 begannen die Restaurationsarbeiten. Nun sind die Arbeiten beendet.

Seit knapp einem Jahr wurde die Mehrzweckhalle in Obergösgen renoviert und auf den heutigen technischen Stand gebracht. Nach den Frühlingsferien konnte der offizielle Betrieb wieder aufgenommen werden, wie die Gemeinde mitteilt.

Der Gemeinderat und die Arbeitsgruppe «Sanierung Mehrzweckhalle» laden die Bevölkerung nun zur Einweihung der Halle am Samstag, 18. Mai, von 10 bis 13 Uhr ein.

Mitwirken werden die Musikgesellschaft Obergösgen, der Schülerchor der Primarschule sowie die Kids- und Fun- Aerobic-Gruppe des STV Obergösgen. Im Anschluss können sich die Gäste verpflegen und die sanierte Halle besichtigen. (mgt)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1