Biberist
Südliches Ambiente im «Giovanni’s»

Aus dem John’s Pub in Biberist geht das Restaurant und Bar «Giovanni’s» hervor.

Agnes Portmann-Leupi
Drucken
Teilen
Neu in Biberist: Ein Restaurant mit italienischem Menüangebot.

Neu in Biberist: Ein Restaurant mit italienischem Menüangebot.

Agnes Portmann-Leupi

Nach mehreren Besitzer- und Pächterwechseln ist ins Haus an der Alten Gerlafingenstrasse 7, ehemals John’s Pub, wieder Leben eingekehrt. Die neuen Besitzer, Nathalie und Sandro Ravasio-Felice, laden neu unter dem Namen «Giovanni’s» in ihr Restaurant mit italienischem Flair ein. Die langgezogene, einladende Bar mit der Bierzapfenanlage des ehemaligen John’s Pubs ist erhalten geblieben.

Die Gaststube mit rund 40 Sitzplätzen unterteilt sich in gemütliche Ecken und Nischen. In Goldrahmen erinnern schwarz-weisse Bilder an Gemeinschaft und gemütliches Kaffeetrinken im warmen Süden. «Wir wollen die unkomplizierte italienische Lebensweise empfinden lassen», sagt der aus Bergamo stammende und in der Schweiz aufgewachsene Sandro Ravasio. «Alle Bevölkerungsschichten und vor allem auch die Vereine sollen sich bei uns wohl fühlen.»

Italienisch und ungezwungen

Unkompliziert und einfach mit italienischen Gerichten zeigt sich die Speisekarte mit Pizza und Pasta sowie Desserts. Der Duft der Gewürztöpfe – Rosmarin, Majoran, Basilikum, Salbei – auf den Tischen verstärkt das südliche Ambiente. Täglich stehen Mittagsmenüs im Angebot. Warme Speisen sind bis 22 Uhr zu haben, Pizza und Panini bis Feierabend.

Das Restaurant leiten Janine Demuth und Dominique Rohrbach. Sie werden aber von Nathalie und Sandro Ravasio, wenn immer nötig, unterstützt. Für den momentanen Aushilfekoch wird ein festangestellter Koch gesucht.

Neu konzipiert ist ebenfalls das mit Kies belegte Gartenrestaurant. Es ist umrahmt mit Holzwänden, an denen im nächsten Jahr die gepflanzten Reben hochklettern werden. Die drei Kugelplatanen sollen angenehmen Schatten spenden. Am langgezogenen Holztisch, an welchem in ungezwungener Atmosphäre eine «Tavolata» genossen werden kann, finden 30 Personen Platz. Einladend sind aber auch die übrigen kleinen Holztische. Das «Giovanni’s» verfügt zudem über sieben Gästezimmer.

Öffnungszeiten: Mo–Fr, 11–13.30 Uhr und 16.30–24 Uhr. Sa, 17–1 Uhr. So geschlossen

Aktuelle Nachrichten