Aetingen-Mühledorf

Neue Dorfpfarrerin wurde feierlich eingesetzt

Pfarrerin Dorothea Neubert wird von Pfarrer Stephan Hagenow aus Bern in einem Festgottesdienst in der Kirche Aetingen als neue Pfarrerin des Pfarramts Aetingen - Mühledorf installiert.Im Bild: v.l.: Kirchgemeindepräsidentin Sabine Anderegg-Kühni, Pfarrerin Dorothea Neubert, Pfarrer Stephan Hagenow

Pfarrerin Dorothea Neubert wird von Pfarrer Stephan Hagenow aus Bern in einem Festgottesdienst in der Kirche Aetingen als neue Pfarrerin des Pfarramts Aetingen - Mühledorf installiert.Im Bild: v.l.: Kirchgemeindepräsidentin Sabine Anderegg-Kühni, Pfarrerin Dorothea Neubert, Pfarrer Stephan Hagenow

Die neue Pfarrerin Dorothea Neubert wurde am Sonntag während des Gottesdienstes in der Kirchgemeinde willkommen geheissen.

Am Sonntag wurde Pfarrerin Dorothea Neubert in einem Festgottesdienst als neue Pfarrerin in der Kirchgemeinde Aetingen-Mühledorf eingesetzt. Neubert wurde 1970 in Nürnberg geboren und wirkte in den letzten 13 Jahren im Wasseramt, konkret in Lohn-Ammannsegg und Biberist. Die Einladung für den Gottesdienst enthielt einen Abschnitt aus der Bibel: «Sei mutig und entschlossen! Lass dich nicht einschüchtern und hab keine Angst! Denn ich, der Herr, dein Gott, stehe dir bei, wohin du auch gehst.» (Josua 1,9)

Mit diesem Motto wurde der Gottesdienst durch Pfarrer Stephan Hagenow (Bern) gestaltet. An der Orgel spielte Elisabeth Kaiser (Lohn-Ammannsegg), Gitarre und Gesang übernahm Sophie Katzmann (Oberwil b. Büren). (rm/mgt)

Meistgesehen

Artboard 1