Biberist

Kilbi und Kinderfest sind abgesagt

Die Kilbi in Biberist ist ein gesellschaftlicher Anlass mit langer Tradition.

Die Kilbi in Biberist ist ein gesellschaftlicher Anlass mit langer Tradition.

Als letzter Kilbianlass wurde nun wegen Corona auch die Kilbi in Biberist abgesagt. Ebenso das Kinderfest, das jeweils am gleichen Wochenende stattfindet.

Schon seit Längerem war klar, dass die Krebskilbi in Kriegstetten dieses Jahr nicht durchgeführt wird. Auch die Kilbianlässe in Schnottwil, in Lommiswil und in Oberodrf wurden wegen des Coronavirus abgesagt.

Jeweils als Letzte, im September, findet die Kilbi in Biberist statt. Nun hat sich die Kilbikommission aber dazu entschieden, abzusagen. Man könne den Anlass "nicht mit gutem Gewissen" durchführen, schreibt die Kilbikommission in einem offiziellen Brief an die Vereine. Gleichzeitig habe sich auch der Verein Kinderfest entschieden, den Anlass abzusagen.

Die Kilbi 2021 soll vom 10. bis 12. September durchgeführt werden.

Meistgesehen

Artboard 1