Lotteriefonds

Kanton spricht Defizitgarantie fürs Openair Etziken

Der Kanton spricht für das Openair Etziken eine Defizitgarantie. Kurz nach dem Konzertwochenende sind die definitiven Zahlen noch nicht vorhanden, aber möglicherweise müsse die Defizitgarantie nicht beansprucht werden, so die Organisatoren.

Das Organisationskomitee für das Openair Etziken hat beim Regierungsrat für eine Defizitdeckungsgarantie nachgefragt. Das Budget für das Open Air 2019 wird mit 1,189 Mio. Franken beziffert, das Defizit auf 54'000 Franken. Der Regierungsrat hat eine Defizitdeckungsgarantie von 30'000 Franken zulasten des kantonalen Lotteriefonds gesprochen.

Noch sei aber nicht klar, ob die Defizitgarantie für den Anlass vom letzten Wochenende beansprucht werden muss, wie der Mediensprecher des Openairs Etziken erklärt. Zwar habe man wegen den Gewittern Einbussen in der Gastronomie erlitten, aber die Zuschauerzahlen stimmten.

Ein Zusammenschnitt einiger Acts am Openair Etziken 2019

Ein Zusammenschnitt einiger Acts am Openair Etziken 2019

Hecht, Lo&Leduc, Gotthard, Kunz, Baschi und viele weitere Bands traten am Openair Etziken 2019 auf. Einen kleinen Eindruck verschafft dieser Zusammenschnitt.

Meistgesehen

Artboard 1