Geschichten erzählen
Neue Gesprächskreise für Seniorinnen und Senioren im Schloss Waldegg

Das Begegnungszentrum Schloss Waldegg organisiert in Zusammenarbeit mit Pro Senectute einmal im Monat einen Gesprächskreis. Ausgehend von den Erfahrungen früherer Schlossbesitzer sind Seniorinnen und Senioren eingeladen, ihre eigenen Geschichten zu teilen.

Drucken
Inspiriert durch die Salontradition findet im Schloss Waldegg eine Gesprächsreihe für Seniorinnen und Senioren statt.

Inspiriert durch die Salontradition findet im Schloss Waldegg eine Gesprächsreihe für Seniorinnen und Senioren statt.

Laszlo Németh

Das Begegnungszentrum Schloss Waldegg möchte an die Salontradition des 18. Jahrhunderts anknüpfen und organisiert dazu einmal im Monat einen Anlass für Seniorinnen und Senioren. Ausgangspunkt der Gespräche sei der ehemalige Schlossbesitzer Peter Viktor von Besenval und die ihm gewidmete Ausstellung auf Schloss Waldegg.

In einer Medienmitteilung wird das Konzept des Gesprächskreises erklärt: «Besenval verbrachte fast sein ganzes Leben im Dienst des französischen Königs und unterhielt in seinem Stadtpalais in Paris selbst einen berühmten Salon. Sein abenteuerliches Leben als Solddienstoffizier, Vertrauter der Königin Marie-Antoinette, als Schriftsteller und Sammler von Kunstgegenständen und Pflanzen, als Mäzen und Bauherr und als galanter Liebhaber bietet verschiedene Anknüpfungspunkte.»

Der erste Teil von «Salon Besenval» zum Thema «Kindheit» findet am 20. April von 9.30 bis 11.00 Uhr statt. Willkommen sind sowohl Seniorinnen und Senioren, die selbst ihre persönlichen Geschichten teilen möchten, und auch solche, die einfach nur zuhören wollen.

Die Veranstaltung ist kostenlos, aber die Platzanzahl ist beschränkt. Deswegen ist eine Anmeldung erforderlich per E-Mail an waldegg@dbk.so.ch oder per Telefon 032 627 63 63. (sks)

Fortsetzungen des Gesprächskreises: Salon Besenval II – «Männerleben» am Mittwoch, 11. Mai, Salon Besenval III – «Frauenleben» am Mittwoch, 1. Juni, Salon Besenval IV – «Natur» am Mittwoch, 6. Juli und Salon Besenval V – «Beziehungen» am Mittwoch, 3. August.