Geschäftsjahr 2019

Energieversorgung Biberist gewinnt neue Kunden

2019 wurden 18 neue Liegenschaften ans Netz angeschlossen.

2019 wurden 18 neue Liegenschaften ans Netz angeschlossen.

Die Energieversorgung Biberist (EVB) hat ein erfolgreiches Geschäftsjahr hinter sich. Die Anzahl Kunden stieg von 2635 auf 2919 an. Das entspricht einem Marktanteil von 57 Prozent. 2019 wurden 18 neue Liegenschaften ans Netz angeschlossen: drei Gewerbeliegenschaften, zwölf Mehrfamilienhäuser und drei Einfamilienhäuser. Das sind total 254 Wohnungen. Der Verbrauch im Netzgebiet pendelte sich bei rund 28'000 MWh ein. Der eigene Energieabsatz stieg aber auf 16977 MWh (Vorjahr 14403 MWh).

Die beiden Fotovoltaikanlagen der EVB erzeugten rund 189 MWh Strom. Der realisierte Brutto-Cashflow von knapp 1 Mio. Franken liegt im Rahmen des erwarteten Wertes. Die realisierten Investitionen von
0,4 Mio. Franken konnte die EVB selbst finanzieren. Das Unternehmensergebnis von 86584 Franken wird dem Eigenkapital zugewiesen. Im letzten Jahr hat die EVB das Dotationskapital mit 4 Prozent verzinst. Zusammen mit der Konzessionsgebühr hat die EVB insgesamt 540'000 Franken an die Gemeinde Biberist abgeliefert.

Strategien wurden weiterentwickelt

Das letzte Jahr wurde dazu genützt, um die von der Gemeinde gesetzten Ziele gemäss Eignerstrategie umzusetzen. Anfang 2020 hat die EVB die Beschaffungsstrategie angepasst. Neu beschafft die EVB ihren Strom über mehrere Jahre hinweg strukturiert und gemeinsam mit anderen Beschaffungspartnern.
Weiter wurde das Potenzial für Fotovoltaikanlagen auf Gemeindeanlagen ausgelotet.

Im Fokus stehen das Feuerwehrmagazin, die Gemeindeverwaltung und die umliegenden Schulhäuser, wo der Strom selbst gebraucht werden könnte. Auch Angebote im E-Mobilitätsbereich wurden geprüft und eine Stromtankstelle auf dem Bleichemattparkplatz soll schon bald umgesetzt werden.

Der Gemeinderat Biberist hat den Geschäftsbericht in seiner letzten Sitzung zur Kenntnis genommen. Auch die normativen Grundlagen der EVB wurden verabschiedet. (rm)

Meistgesehen

Artboard 1