Coronavirus

Gipfeli, Putzen und Hütedienst für den Hund: Gesundheits-Personal kann von Gratis-Angeboten profitieren

Pflegepersonal erfährt grosse Dankbarkeit für ihre Leistung

Pflegepersonal erfährt grosse Dankbarkeit für ihre Leistung

Als Zeichen der Dankbarkeit werden alle, welche im Gesundheitswesen tätig sind, grosszügig beschenkt. Bäcker Marc Jaisli will den „Helden in weiss“ etwas zurückgeben und offeriert dem Pflegepersonal jeweils seine Lebensmittel.

Personen, die im Gesundheitsdienst arbeiten, können in Zeiten des Coronavirus auf Solidarität und Unterstützung zählen. Einige Betriebe haben extra Angebote ins Leben gerufen, um Danke zu sagen.

Wie etwa das Tierhotel 5 Sterne in Niedergösgen SO. Hier können Personen, die im Spital arbeiten, ihren Vierbeiner abgeben, wenn sie nicht genug Zeit zur Betreuung haben. Und dies völlig kostenlos. 

In einer Krisensituation will Betreiber Piet Umiker nicht profitieren. «Jetzt müssen wir zusammenhalten und uns solidarisch zeigen», sagt er gegenüber TeleM1. 

Eine, die vom Angebot gerne Gebrauch macht ist Nadine Kaufmann, Fachangestellte Gesundheit am Kantonsspital Baden. «Wir sind an der Front und haben täglich mit infizierten Menschen zu tun. Und es ist auch wichtig, dass man uns entgegenkommt. Ich bin mega dankbar für die Unterstützung.»

Aktuell schaut Piet Umiker gratis zu sechs Hunden. Und er bekomme auch schon Anfragen von Leuten, die auf Abruf bereit stehen, sagt er.

«Super Job!»

Bei der Firma Ambofix in Biberist SO kann das Gesundheitspersonal sein Auto putzen lassen. «Ich möchte einfach Merci sagen den Menschen, die tagtäglich Leid sehen und doch immer mit einem positiven Gedanken arbeiten gehen», sagt Geschäftsführer Daniel Ambühl.

Und bei Jaisli-Beck in Buchs AG gibts für Mitarbeiter aus den Spitälern gratis Backwaren. «Aber wir haben auch gesagt, dass sie es nicht ausnutzen sollen», meint Geschäftsführer Marc Jaisli lachend. Er windet dem Gesundheitspersonal ein Kränzchen. Alle würden einen super Job machen, meint er. «Wir glauben an euch!» (ldu)

Meistgesehen

Artboard 1