«Swiss PV AG»

Deitinger Unternehmen mit dem InnoPrix 2018 ausgezeichnet

Die InnoPrix-Gewinner mit Terence Haenni, Daniel Sägesser und Markus Gisler (Bildmitte v.l.) von der Swiss PV AG in Derendingen zusammen mit Dr. Jürg Liechti (Präsident des Stiftungsrates, links) und Jürg Ritz (Geschäftsführer der Stiftung, rechts) bei der Preisverleihung im Oltner Stadttheater.

Die InnoPrix-Gewinner mit Terence Haenni, Daniel Sägesser und Markus Gisler (Bildmitte v.l.) von der Swiss PV AG in Derendingen zusammen mit Dr. Jürg Liechti (Präsident des Stiftungsrates, links) und Jürg Ritz (Geschäftsführer der Stiftung, rechts) bei der Preisverleihung im Oltner Stadttheater.

Das Deitinger Unternehmen «Swiss PV AG» wurde am Montagabend mit dem InnoPrix 2018 der Baloise Bank Soba ausgezeichnet.

Im Oltner Stadttheater wurde am Montagabend die Deitinger Solartechnikfirma Swiss PV AG mit dem InnoPrix 2018 der Baloise Bank SoBa ausgezeichnet. Jürg Liechti, Stiftungsratspräsident der SoBa-Stiftung zur Förderung der Wirtschaft, würdigte die Innovationskraft der Unternehmer, die in Deitingen und China heute 200 Personen in der Produktion von Solarmodulen beschäftigen: Die Swiss PV AG habe «das Potenzial, unseren Wirtschaftsraum direkt zu stärken».

Meistgesehen

Artboard 1