Zivilschutz: Mehr als ein halbes Jahr im Kampf gegen Corona

Seit Anfang des Jahres standen in den drei Impfzentren Solothurn, Olten und Breitenbach die Angehörigen des Zivilschutzes im Einsatz gegen die Corona-Pandemie. Nun endet das Engagement – mit einer zufriedenen Bilanz.

Drucken
Zivilschützer bei der Arbeit in Impfzentren Kanton Solothurn.

Aktuelle Nachrichten