Adventszeit

An diesen Solothurner Adventsmärkten kommen Sie so richtig in Weihnachtsstimmung

Die Advents- und Weihnachtsmärkte schweizweit übertreffen sich jährlich in ihrer Schönheit. Um in Weihnachtsstimmung zu kommen, muss man aber nicht gleich über mehrere Kantonsgrenzen: Wir haben für Sie die schönsten Anlässe aus dem Kanton Solothurn herausgesucht.

Der Winter ist da, und auch wenn der Schnee in den Solothurner Städten noch auf sich warten lässt, kommt langsam vorweihnachtliche Stimmung auf. Die ersten Adventsmärkte haben bereits stattgefunden, doch die meisten stehen noch an. Auf diese Advents- und Weihnachtsmärkte sowie Veranstaltungen in der Region Solothurn, Olten und Balsthal können Sie sich im Dezember freuen:

Region Solothurn

  • Advent im Kloster in Solothurn
    Noch bis am 1. Dezember lädt die Stadt Solothurn zur Ausstellung «Advent im Kloster» im Kapuzinerkloster ein. Verschiedene regionale Kleingewerbe präsentieren ihre Produkte, während in das ganze Kloster wieder Leben einkehrt. Adresse: Kapuzinerkloster, Kapuzinerklosterstrasse 18, 4500 Solothurn. Öffnungszeiten: Mi-Fr, 14-19.30 Uhr; Sa, 10-19.30 Uhr; So, 10-17 Uhr.

  • Ambassadorenkrippe in Solothurn
    Vom 29. November bis 8. Januar stellt das Museum Blumenstein die Krippe des Solothurner Frauenklosters St. Joseph in der Jesuitenkirche in Solothurn aus. Entstanden sie die Krippe um die Mitte des 18. Jahrhunderts. Adresse: Jesuitenkirche, Hauptgasse 75, 4500 Solothurn

  • Winter Wunderland in Solothurn
    Bis am 22. Dezember verweilt wieder das «Winter Wunderland» auf dem Dornacherplatz in Solothurn. Das Weihnachtsdorf bietet nebst diversen Markt- und Verpflegungsständen auch eine Schlittschuhbahn, eine Märlibühne sowie ein breites kulinarisches Angebot im Holz-Chalet. Adresse: Dornacherplatz, 4500 Solothurn. Öffnungszeiten: Mi-Fr, 17-00.30 Uhr; Sa,14-00.30 Uhr; So, 12-00.30 Uhr.

  • Die grösste Weihnachtskrippe im Mittelland
    Vom 1. Dezember bis 6. Januar, jeweils von 9 bis 21 Uhr, ist auf dem Berchtoldshof in Bätterkinden die längste Krippe im Mittelland zu besichtigen. Besonders schön sei sie laut Angaben auf soagenda.ch beim eindunkeln am Abend. Manchmal gäbe es sogar Glühwein. Adresse: Berchtoldshof, Bernstrasse 32, 3315 Bätterkinden
  • Chlausemäret in Solothurn
    Am 4. und 5. Dezember lockt wieder der Chlausemäret Solothurn auf dem Friedhofplatz mit über 70 Marktständen und besonderer vorweihnachtlicher Stimmung. Hie und da wird auch der «Samichlaus» anzutreffen sein. Adresse: Friedhofplatz, 4500 Solothurn

  • Samichlausfest in Riedholz
    Am 6. Dezember, von 16 bis 23.55 Uhr findet das Samichlausfest im Waldhaus in Riedholz statt. Organisiert wird der Anlass von Freiwilligen und Angehörigen der Feuerwehr Riedholz. Adresse: Waldhaus, Moosstrasse 23, 4533 Riedholz

  • Zelgli Weihnachtsweg in Biezwil
    Vom 6. bis 22. Dezember sind auf dem 1 Kilometer langen «Zelgli Weihnachtsweg» in sechs Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte zu sehen. Für Kinder gibt es zusätzlich eine kleine Weihnachtsgeschichte von Pumpelpitz dazwischen. Die Besucher erwartet zudem ein wärmendes Feuer, Festwirtschaft und eine Strohallenburg. Es wird empfohlen, den Weihnachtsweg am Abend zu besuchen und eine Taschenlampe einzupacken. Adresse: Zelgi-Träff, Zelgli 102, 4585 Biezwil. Öffnungszeiten: Fr, 16-21 Uhr; Sa, 11-21 Uhr; So, 11-19 Uhr; Festwirtschaft jeweils eine Stunde länger.

  • Weihnachtsmarkt des SC Flumenthal
    Klein aber fein soll er sein, der 3. Weihnachtsmarkt des SC Flumenthal. Er findet vom 7. bis 8. Dezember, jeweils von 14 bis 22 Uhr, statt. Adresse: SC Flumenthal, Kressmatt 2, 4534 Flumenthal

  • Landfrauen Adventsfeier in Schnottwil
    Am 9. Dezember, von 14 bis 16.30 Uhr, laden die Landfrauen von Schnottwil zur Adventsfeier mit Guetzli und Tee ein. Adresse: Gemeindehaus, 5253 Schnottwil
  • Grenchner Weihnachtsmarkt
    Vom 13. bis 15. Dezember findet der 23. Grenchner Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz statt. Rund 50 Aussteller sorgen für ein abwechslungsreiches Angebot. Auch diverse Essensstände und Attraktionen sowie ein Märliwald laden zum Verweilen ein. Adresse: Marktplatz, 2540 Grenchen. Öffnungszeiten: 13. Dezember, 16-21 Uhr; 14. Dezember, 11-21 Uhr; 15. Dezember, 11-17 Uhr.

  • Soledurner Wiehnachtsmäret 
    Vom 18. bis 22. Dezember findet zum 10. Mal findet der «Wiehnachtsmäret» im Kreuzackerpark in Solothurn statt. Besucher können diverse Aussteller, Musik und Märchen erwarten. Adresse: Kreuzackerplatz, 4500 Solothurn. Öffnungszeiten: 18. bis 20. Dezember, 14-21 Uhr; 21. bis 22. Dezember, 11-17 Uhr.

Region Olten

  • Adventsmarkt Ruttigerhof in Olten
    Am 30. November und am 1. Dezember findet auf dem Ruttigerhof in Olten zum 18. Mal der Adventsmarkt statt. Während die Erwachsenen an den diversen Ständen verweilen, können die Kinder ihre Zeit mit Märligeschichten, Kerzenziehen oder am Lagerfeuer verbringen. Adresse: Ruttigerhof 74, 4600 Olten. Öffnungszeiten: Sa, 12-20 Uhr; So, 11-17 Uhr.

  • «23 Sternschnuppen» Adventskalender in Olten
    Vom 1. bis 23. Dezember wird in Olten zum 8. Mal der kulturelle Adventskalender «23 Sternschnuppen» durchgeführt. Während dieser Zeit tritt täglich um 18.15 Uhr ein Künstler oder eine Künstlergruppe entweder in der Schützi oder in der Stadtkirche auf. Die Veranstaltungen dauern jeweils eine halbe Stunde. Eine Übersicht der Künstler finden Sie unter 23sternschnuppen.ch. Die Reihenfolge der Auftritte bleibt jeweils geheim. Adressen: Stadtkirche St. Martin, Munzingerplatz 2/Schützi Olten, Schützenmattweg 15, 4600 Olten. Öffnungszeiten/Standorte: 1. bis 8. und 18. bis 23. Dezember, Schützi; 9. bis 17. Dezember, Stadtkirche; jeweils von 18.15 bis 18.45 Uhr.  

  • Ifentaler Weihnachtsmarkt
    «Der kleine feine Markt» findet dieses Jahr zum dritten Mal am 7. Dezember, von 11 bis 19 Uhr, in Hauenstein-Ifenthal statt. Warme Essens- und Getränkestände sowie ein Angebot an lokalen Handwerks- und Lebensmittelprodukten laden zum Verweilen ein. Adresse: Bei der Kircher St. Katharina, Ifenthalerstrasse, 4633 Hauenstein-Ifenthal

Region Balsthal

  • Chlaus-Märet in Balsthal
    Am 6. Dezember, von 13.30 bis 21 Uhr, findet  in der Golgasse und auf dem Kornhausplatz in Balsthal wieder der Chlausemäret statt. Nebst einem Angebot an Essen und Trinken wird auch der Samichlaus mit seinem Esel anzutreffen sein. Um 20 Uhr beginnt das «Geisslchlöpfe» und der Chlaus-Umzug. Adresse: Goldgasse & Kornhausplatz, 4710 Balsthal

  • Weihnachtsweg in Gänsbrunnen
    Vom 1. Dezember bis 6. Januar kann auf dem Berghof Montpelon in Gänsbrunnen der 1.5 Kilometer lange Weihnachtsweg bestaunt werden. An 30 verschiedenen Stationen rund um den Hof sind Szenen aus der Weihnachtsgeschichte zu sehen. Der Weg führt ab der Abzweigung «Berghof Montpelon» bis zum Hof und ist auch mit dem Kinderwagen begehbar. Adresse: Eventbauernhof Montpelon, Backiweg, 4716 Gänsbrunnen. Öffnungszeiten: Di-Fr, 11-22 Uhr; Sa, 13-22 Uhr; So, 11-20 Uhr. 

  • Lichterweg zur Lourdes Grotte in LaupersdorfAn den Wochenenden vom 1. bis 25. Dezember sowie an Heiligabend und Weihnachten erleuchten 250 Laternen und Kerzenlichter den weg zur Lourdes Grotte in Laupersdorf. Der Weg ist ab der Hauptstrasse beschildert und ab der Kirche in etwa 15 bis 20 Gehminuten erreichbar. Am Ende des Weges wartet ein Christkindli-Breifkasten. Adresse: 4712 Laupersdorf

  • Weihnachtsmarkt auf dem Seblenhof in Holderbank
    Am 21. Dezember findet bei der Brennerei im Seblenhof ein Weihnachtsmarkt unter dem Motto «Magische Weihnacht» statt. sie dauert von 10 bis 20 Uhr. Adresse: Hauptstrasse 36, 4718 Holderbank SO

(gue)

Meistgesehen

Artboard 1