10 Medaillen
Veloprüfung Grenchen: Nur vier von 196 Schülerinnen und Schüler haben nicht bestanden

In Grenchen fand diese Woche die Veloprüfung statt. 196 Schülerinnen und Schüler traten an. 10 Medaillen für fehlerlose Leistung wurden verliehen.

Drucken
Teilen
Veloprüfung in Grenchen.

Veloprüfung in Grenchen.

Oliver Menge (Archivbild)

Die Verkehrs- und Sicherheitsinstruktion der Polizei Stadt Grenchen führte diese Woche die praktische Radfahrerprüfung mit den Grenchner Schülerinnen und Schülern durch. Sämtliche Prüflinge absolvierten die Strecke unfallfrei.

Die theoretische Radfahrerprüfung wurde vor der praktischen Prüfung Online absolviert. Insgesamt nahmen laut Polizeimitteilung 196 Schüler und Schülerinnen aus 9 Klassen an der Prüfung teil. 12 Schüler mussten die Fahrradprüfung zum zweiten Mal absolvieren. Vier Prüflinge haben die Prüfung nicht bestanden. 6 Schüler/innen haben die praktische Prüfung nicht absolviert, davon wurde ein Schüler nicht zum praktischen Teil zugelassen, weil er die Theorieprüfung nicht bestanden hatte.

Diese werden die Prüfung im nächsten Jahr noch einmal absolvieren. Von den 12 Nachholern haben drei die praktische Prüfung nicht bestanden. Zwei sind grundlos zur praktischen Prüfung nicht erschienen. Eine Nachholerin hatte einen ärztliche Dispens. Alle, die bestanden haben, wurden mit einer Medaille prämiert.

Goldmedaille bei null Fehlern

Des Weiteren wurde 10 Prüflingen, welche die Prüfung mit null Fehlern absolvierten, eine goldene Medaille sowie ein kleines Geschenk überreicht. Gesamt wiesen 26 Fahrräder Mängel bei der Fahrradausrüstung auf. Eines davon wies erhebliche Mängel auf. Dieser Schüler behob sämtliche Mängel und führte sein Fahrrad in der Folgewoche der Polizei vor. (mgt) .

Aktuelle Nachrichten