Session

Plötzlich im Rampenlicht: Bundeshaus-Reinigungskraft Ana Steka im Interview

Die Reinigungskräfte sind die stillen Helden der Session

Die Reinigungskräfte sind die stillen Helden der aussergewöhnlichen Session.

Unauffällig aber doch immer da sind sie, die Reinigungskräfte des Bundeshauses. Plötzlich sichtbar für alle macht sie die ausserordentliche Session während der Coronakrise.

Die Reinigungskräfte sind die stillen Helden der Session in den Messehallen der Bernexpo. Nach jedem Redner huschen sie an dessen Pult, putzen es und stülpen ein neues Plastiksäckli über das Mikrofon. Eine von ihnen ist Ana Steka.

Im Video-Interview erzählt sie von ihrer wichtigen Arbeit. Die Situation sei speziell, doch Ana Steka nimmt es gelassen, plötzlich im Rampenlicht zu stehen. Das Bundeshaus aber sei ihr schon lieber als sie Messehallen. Dort fühle sie sich «zuhause», sagt sie.

Meistgesehen

Artboard 1