Telekom

Internet, Telefon und TV waren betroffen: UPC kämpfte mit landesweiter Störung

UPC-Dienste sind in der Schweiz teilweise nicht erreichbar.

UPC-Dienste sind in der Schweiz teilweise nicht erreichbar.

Diverse Leistungen von UPC waren am Montagnachmittag nicht verfügbar.

Kein Internet, keine Telefonie und teilweise kein TV: UPC-Kunden in der ganzen Schweiz konnten ab ca. 13.50 Uhr die Dienste nicht nutzen, wie der Telekomanbieter auf seiner Website schrieb. Die Störung wurde kurz nach 16 Uhr behoben.

(mwa)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1