In Single-Treff werden in Zukunft Pizzas gebacken

Für Gesprächsstoff sorgte in Oeschgen der Single-Treff Waikiki-Bar. Die neuen Besitzer lassen nun das einstige Etablissement wieder in eine Pizzeria umbauen.

Drucken
Single-Treff wird Pizzeria

Single-Treff wird Pizzeria

In Oeschgen ist man erleichtert. Die Neueröffnung der Pizzeria La Palma erfolgt am 3. März 2010. Aus der ehemaligen Waikiki-Bar wird wieder eine Gaststätte, was die Dorfbewohner freut. Die Liegenschaft wurde im Mai dieses Jahres für 781000 Franken von den Brüdern Giuseppe und Maurizio Laneri, die das Restaurant Post in Münchwilen gepachtet haben, ersteigert.

Heisse Diskussionen gab es voriges Jahren in Oeschgen wegen des am Dorfrand angesiedelten Vergnügungslokals, welches als Single-Treff unter der Bezeichnung Lounge2be in Insiderkreisen bekannt war. Es wurden damals über 400 Einsprachen eingereicht (samt einer Petition) gegen das Gesuch für verlängerte Öffnungszeiten). Der Gemeinderat lehnte das Gesuch ab. Zuletzt versuchten die Betreiber, das Etablissement noch als Pub und Bar Waikiki über Wasser zu halten. Durch den eher mässigen Publikumsverkehr warf das Lokal jedoch nur einen geringen Pachtzins ab, sodass die Besitzerin in finanzielle Nöte geriet. Was abzusehen war, trat denn auch ein – die Liegenschaft kam unter den Hammer.

Jetzt erfüllen sich die Laneris mit einer eigenen Pizzeria einen lang gehegten Wunsch. (chr)

Aktuelle Nachrichten