Verkehrspolizist
Es ist nur eine Routinekontrolle – doch dann kommt dieser Polizist ganz schön an seine Grenzen

Zumindest in Minnesota, USA. Dort wird ein Polizeibeamter fast überfahren, als er eine Routinekontrolle macht.

Drucken
Teilen

Zum Glück wirft er noch diesen Blick über die Schulter. Da sieht der Officer nämlich, dass ein Auto auf ihn zuschiesst.

Der Polizist flüchtet im letzten Moment. Und nicht nur das: Er weist den Fahrer des stehenden Autos auch noch an, die Tür zu schliessen. Gute Reflexe hat er ja, der Mann. (smo)

Aktuelle Nachrichten