Besuch

Rapper Psy begeistert Studenten in Harvard

Der südkoreanische Rapper Psy hat die Studenten an der Universität von Harvard (US-Bundesstaat Massachusetts) begeistert. «Ich werde hier nichts Akademisches oder Belehrendes sagen», soll Psy bei einer Frage- und Antwort-Runde gesagt haben. Lieber erzählte der 35-Jährige, wie er es als unbekannter Sänger schaffte, auf Anhieb den Superhit «Gangnam Style» zu landen.

Freudig überrascht waren die Studenten auch darüber, dass der Rapper für alle eine Portion Bibimbap mitgebracht hatte, ein koreanisches Gericht.

Auf Twitter bedankte sich der Popstar dafür, eingeladen worden zu sein. Für ihn war es auch eine Art Heimkehr: Er hatte selbst an zwei Universitäten in Boston studiert, allerdings keinen Abschluss gemacht.

Video zum Hit «Gangnam Style» des südkoreanischen Rappers Psy

Video zum Hit «Gangnam Style» von Psy

(Quelle: youtube/officalpsy)

«Gentleman» von Psy

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1