Ehe-Aus

Frau von Basketballstar Bryant reicht Scheidung ein

Kobe Bryant mit Ex-Partnerin Vanessa (Archiv)

Kobe Bryant mit Ex-Partnerin Vanessa (Archiv)

Die Ehe des US-Basketballstars Kobe Bryant ist am Ende. Seine Frau Vanessa reichte am Freitag bei Gericht im kalifornischen Santa Ana die Scheidung ein. Das Paar war seit mehr als zehn Jahren verheiratet und hat zwei Töchter im Alter von fünf und acht Jahren.

Der 33-jährige Bryant ist einer der grössten Stars der NBA und gilt als einer der besten Spieler aller Zeiten. Mit den Los Angeles Lakers gewann er fünfmal die Meisterschaft. 2003 war Bryant von einer Hotelangestellten im Bundesstaat Colorado der Vergewaltigung bezichtigt worden.

In einer Pressekonferenz an der Seite seiner Frau Vanessa hatte er damals einen sexuellen Kontakt eingeräumt, den Vergewaltigungsvorwurf jedoch zurückgewiesen. Eine Zivilklage wurde nach einer aussergerichtlichen Einigung fallen gelassen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1