Berikon

Erstes Enkelkind kommt im April: Matthias und Cornelia Hüppi werden Grosseltern

Matthias Hüppi und seine Frau Cornelia werden im April Grosseltern. (Archivbild)

Matthias Hüppi und seine Frau Cornelia werden im April Grosseltern. (Archivbild)

Für Ex-TV-Moderator Matthias Hüppi und seine Frau Cornelia ändern sich die Lebensumstände derzeit Schlag auf Schlag: Nach seiner Berufung zum Chef des FC St. Gallen und dem baldigen Umzug von Berikon an den neuen Wirkungsort folgt im April das erste Enkelkind.

Sarina, das älteste Kind der Hüppis, wird erstmals Mutter. Die 29-Jährige ist in der Nähe von Biarritz verheiratet und kommt nur sporadisch in die Schweiz. Bei ihren Besuchen würden jeweils Familienthemen diskutiert.

Als Hüppi vergangenen November das Angebot des FC St. Gallen erhalten hatte, war Sarina zufällig im Land. Sie und ihre beiden Geschwister Emanuel (27) und Mirja (22) hätten dem Freiämter «nach einer ersten Verwunderung bestärkt, zuzusagen», so Hüppi gegenüber der «Schweizer Illustrierten».

Lesen Sie ausserdem:

Meistgesehen

Artboard 1