Publireportage
50 Jahre unter Strom

Mit neuem Firmenauftritt wird Altbewährtes verfolgt: Qualitative Kundenarbeit, nachhaltige Mitarbeiterpolitik

Drucken
Teilen
Die vier Lehrlingsbotschafter Endrit, Linda, Aimen und Bedirhan (v.l.).

Die vier Lehrlingsbotschafter Endrit, Linda, Aimen und Bedirhan (v.l.).

Zur Verfügung gestellt

Auch nach 50 Jahren elektrisiert die Jaisli-Xamax AG durch Leistung und überzeugt seine Partner im gesamten Elektroinstallationsbereich mit zukunftsorientierten Lösungen. Und auch als Arbeitgeber überzeugt das Unternehmen durch eine nachhaltige Mitarbeiterbindung. Hier werden schon die Lernenden zu Botschaftern.

Endrit steht im Empfangsbereich der Jaisli-Xamax AG in Dietikon und strahlt. Der junge Mann ist im Moment viel gefragt. Seit letztem Jahr macht er hier seine Lehre als Automatikmonteur EFZ und ist zudem einer der vier Lehrlingsbotschafter der Firma. «Wir informieren über die Social-Media-Kanäle über unser Berufsfeld und beantworten via E-Mail Fragen und Unklarheiten. Damit wollen wir unsere Berufe greifbarer machen und direkt Einblicke schaffen.» Ganz schön viel zusätzliche Verantwortung für einen Lernenden. «Mein Beruf macht mir Spass und das vermittle ich gerne weiter. Natürlich darf der Job als Botschafter nicht überhandnehmen. Doch dafür sorgen schon unsere Lehrlingsverantwortlichen», schmunzelt der 18-Jährige.

Wichtiger Lehrbetrieb in der Region
Mit 70 Lernenden bei 400 Mitarbeitern trägt die Jaisli-Xamax AG einen grossen Beitrag bezüglich Nachwuchsförderung bei. Gegründet 1968 von Ruedi Jaisli als reiner Elektroinstallationsbetrieb, ist die Firma heute ein Elektrounternehmen mit den Bereichen Elektroinstallationen, Schaltanlagenbau, Service, Gebäudesystemtechnik, Photovoltaik und Telematik. Dementsprechend umfasst das Lehrstellenangebot der Firma die Berufe Elektroinstallateur/-in, Montage-Elektriker/-in, Automatikmonteur/-in, und Kauffrau (alle EFZ). Der Bereich Lehrstellen nimmt auf der Website eine wichtige Rolle ein. Dazu tragen auch die Lehrlingsbotschafter bei.

Neues Corporate Design
Geändert hat sich seit diesem Jahr auch das Corporate Design der Firma. Das 50-Jahr-Firmenjubiläum vor Augen, entschied sich die Jaisli-Xamax AG für einen Relaunch, auch des Mitarbeitermagazins. Das neue Corporate Design soll – unter Beibehaltung des Farbkonzeptes – Bewährtes und Modernes optimal zusammenführen. Optimiert wurde auch der Online-Auftritt, der mit der neuen benutzerfreundlichen Website zu den aktuellen Informationen rund um das Tagesgeschäft beispielsweise auch spannende Einblicke in den Berufsalltag der Lernenden oder ausgewählte Referenzobjekte des Unternehmens bietet. Hier findet sich auch Endrits Bild neben den drei anderen Lehrlingsbotschaftern, darunter auch eine Lernende. «Allgemein würden wir uns mehr Elektrikerinnen oder Automatik-monteurinnen wünschen», so Geschäftsführer Rolf Weber. «Durch die Elektrifizierung sind Elektrikerberufe für Frauen heute deutlich attraktiver als früher. Und auch der Wiedereinstieg für Frauen nach dem Mutterschaftsurlaub ist in diesem Bereich einfacher.»

«Für Frauen hat der Handwerkerberuf heute deutlich an Attraktivität gewonnen»

Rolf Weber, Geschäftsführer Jaisli-Xamax AG

Erlebnistag Elektrizität: sehr geschätzt bei jungen Frauen
Um mehr weibliche Lernende anzulocken, organisiert das Unternehmen Erlebnistage zum Thema Elektrizität, an denen praktische Übungen ausprobiert werden können. «Bei jungen Frauen hören wir dann ganz häufig die Sätze «Das ist ja gar nicht so schwer» oder «Das macht ja Spass», so Rolf Weber. Am 29. November ist der nächste Erlebnistag des Unternehmens, zu dem sich Schulklassen der Mittelstufe anmelden können.

Es ist die Vision der Zukunft, ein Unternehmen zu sein, das trotz anhaltendem Preiskampf in der Baubranche einen sicheren Arbeitsplatz bietet. Und damit einhergehend eine Zufriedenheit bei den Mitarbeitern, die sich in der qualitativen Durchführung bei Kundenaufträgen manifestiert. Elektrisierend also auf jeder Ebene.

Zur Verfügung gestellt

AUF EINEN BLICK

Jaisli-Xamax AG

Limmatfeld-Strasse 20
8953 Dietikon

Tel. 044 344 30 80
www.jaisli-xamax.ch

Aktuelle Nachrichten