Tödlicher Unfall
Steinschlag erfasst Wanderer bei Chauderon-Schlucht

Ein Wanderer wurde in der Chauderon-Schlucht bei Montreux von herabfallenden Steinen tödlich getroffen. Trotz Wiederbelebungsversuchen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Drucken
Teilen
Trotz erster Hilfe der Einsatzkräfte erlag der Mann seinen Verletzungen. (Symbolbild)

Trotz erster Hilfe der Einsatzkräfte erlag der Mann seinen Verletzungen. (Symbolbild)

Keystone

(dpo) Der 41-Jährige befand sich am Sonntag mit seiner Familie auf einer Wanderung in der Chauderon-Schlucht, als er von einem Steinschlag erfasst und am Kopf getroffen wurde. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte versuchten den Mann wiederzubeleben, doch er verstarb noch am Unfallort, wie die Kantonspolizei Waadt mitteilt. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Aktuelle Nachrichten