Produkterückruf
Jumbo ruft E-Scooter wegen Brand- und Unfallgefahr zurück

Die Jumbo-Markt AG ruft in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung zwei E-Scooter zurück. Bei den beiden Modellen besteht Brandgefahr.

Drucken
Teilen
Die E-Scooter «MOMO» und «MASERATI» werden zurückgerufen.

Die E-Scooter «MOMO» und «MASERATI» werden zurückgerufen.

HO/Jumbo

(agl) Wer einen Scooter der Modelle «MOMO» oder «MASERATI» besitzt, soll diesen laut einer Mitteilung des Eidgenössischen Büros für Konsumentenfragen nicht mehr benutzen und in eine Jumbo-Filiale zurückbringen. Die Scooter würden kostenlos umgerüstet. Denn es könne nicht ausgeschlossen werden, dass bei Regen Wasser in das Akkufach gelangt, was eine Brand- und Unfallgefahr bedeuten könne.