Impfbereitschaft
Nur zwei von drei Jungen wollen die Covid-Impfung

In keiner Altersgruppe ist die Bereitschaft, sich gegen Corona impfen zu lassen, so tief wie bei den Jungen. Jede und jeder Dritte zwischen 18 und 34 Jahren sagt Nein zu den Vakzinen.

Merken
Drucken
Teilen
In der jungen Bevölkerung hält sich der Drang nach einem Impftermin in Grenzen. (Symbolbild)

In der jungen Bevölkerung hält sich der Drang nach einem Impftermin in Grenzen. (Symbolbild)

Keystone

36 Prozent der Bevölkerung zwischen 18 und 34 Jahren habe angegeben, sich nicht impfen lassen zu wollen. Dies meldete 20 Minuten am Freitag. Die Zahl ist Resultat einer Abstimmungsbefragung von 20 Minuten und Tamedia. Demnach ist die Impfbereitschaft in den anderen Altersgruppen grösser. Bei den Über-65-Jährigen wollen nur 10 Prozent auf die Impfung verzichten. (wap)