Ein Tram der Linie 4 hat am Donnerstagnachmittag in Zürich-Altstetten einen Lastwagen gerammt. Durch den heftigen Aufprall kippte dieser zur Seite. Der Chauffeur wurde gemäss Angaben der Stadtpolizei leicht verletzt.

Der Trambetrieb zwischen Schiffbau und Altstetten Nord ist für die Dauer der Bergungsarbeiten eingestellt. Zudem ist die Aargauerstrasse ist im Bereich des Unfallortes in beiden Richtungen für den Verkehr gesperrt.

Aktuelle Polizeibilder