Dietikon
Schoggi-Outlet an der Bernstrasse: Sprüngli zieht eine erste Bilanz zum neuen Verkaufsstandort

Seit knapp zehn Monaten befindet sich direkt neben der Dietiker Sprüngli-Manufaktur an der Grenze zu Schlieren ein Schokoladen-Outlet. Am liebsten haben die Kunden Bruchschokolade und die verschiedenen Luxemburgerli.

Virginia Kamm
Drucken
Teilen
Die Confiserie Sprüngli zeigt sich zufrieden mit dem Dietiker Schoggi-Outlet gleich neben der Manufaktur.
3 Bilder
Mit dem Outlet habe Sprüngli einen oft geäusserten Kundenwunsch erfüllt, sagt Sprecherin Bianca Sameli.
Im Schokoladen-Outlet gibt es neben Sprüngli-Kreationen zu regulären Preisen auch Spezialitäten direkt ab Manufaktur zu Manufakturpreisen sowie extra grosse Pralinés- und Truffes-Mischungen.

Die Confiserie Sprüngli zeigt sich zufrieden mit dem Dietiker Schoggi-Outlet gleich neben der Manufaktur.

zvg/Sprüngli

Liebhaber von Schokolade und anderen süssen Versuchungen kommen in Dietikon voll auf ihre Kosten: Seit Anfang Jahr steht gleich neben der seit 1961 bestehenden Manufaktur der Confiserie Sprüngli an der Bernstrasse ein «Chocoladen-Outlet», wie Sprüngli die Verkaufsstelle nennt. Auf rund 70 Quadratmetern können Schleckmäuler neben Sprüngli-Kreationen zu regulären Preisen auch Spezialitäten direkt ab Manufaktur zu Manufakturpreisen sowie extra grosse Pralinés- und Truffes-Mischungen zu «attraktiven Preisen» kaufen, wie Sprüngli-Sprecherin Bianca Sameli sagt. «Das Chocoladen-Outlet ist wunderbar angelaufen. Wir sind sehr zufrieden», zieht sie eine erste Bilanz.

Im Angebot des Schoggi-Outlets sind auch frische Torten und Luxemburgerli. «Ein weiteres Segment sind frische Produkte wie Sandwiches, Salate und Brote – darunter auch unser beliebter Butterzopf an Samstagen – und Kaffee», ergänzt Sameli. Besonders beliebt seien bei den Kundinnen und Kunden des Verkaufsgeschäfts die Bruchschokoladen sowie die verschiedenen Luxemburgerli.

Der Schokoladen-Outlet entstand auf Wunsch der Kunden

Mit dem Schokoladen-Outlet in Dietikon habe Sprüngli einen oft geäusserten Kundenwunsch erfüllt, sagt die Sprüngli-Sprecherin. «Schokoladengeniesser aus der ganzen Region sind begeistert und kaufen sehr gerne in dieser eleganten Atmosphäre ein – auch im Wissen, dass die feinen Köstlichkeiten direkt nebenan in unserer Manufaktur frisch und nach traditioneller Handwerkskunst zubereitet wurden.»

Der Dietiker Schoggi-Outlet an der Stadtgrenze zu Schlieren war der 26. Verkaufsstandort der Confiserie Sprüngli in der Schweiz, mittlerweile sind es insgesamt bereits 28. Sameli sagt:

«Das ‹Chocoladen-Outlet› ergänzt unser Netz an Verkaufsgeschäften perfekt.»

Ob die Confiserie Sprüngli andere Schoggi-Outlets plant oder ob weitere Sprüngli-Filialen im Limmattal hinzukommen sollen, will das Unternehmen auf Nachfrage nicht verraten.

Aktuelle Nachrichten