harmonie Hochdorf
«Wir können es noch!» – Seetaler Oktoberfest in Hochdorf

Silvia Bucher
Drucken
Teilen
Bild: Silvia Bucher

Bild: Silvia Bucher

(chm)

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause lud die Harmonie Hochdorf am Samstag, 02.10.2021, zum traditionellen Seetaler Oktoberfest ein. Als um 17.00 Uhr die Türen zum Brauisaal geöffnet wurden, versammelten sich bereits die ersten freudigen Gäste in Dirndl und Lederhosen auf dem Brauiplatz in Hochdorf. «Schön, dass endlich wieder etwas stattfindet und die Leute auch kommen», sagt Festwirt Roland Bucher. Nachdem am Eingang alle ihr Zertifikat vorgewiesen und ihr erstes Mass Bier bestellt haben, wurde das grosse Bierfass durch Armin Schmid vom Hauptsponsor Eichhof mit einigen Spritzern angezapft und damit das diesjährige Oktoberfest eröffnet. Die zahlreichen Gäste wurden durch die Partyband die Schilcher grossartig unterhalten und zum Mitsingen und Mitschaukeln animiert. Die Stimmung erlebte ihren Höhepunkt, als sämtliche Gäste sich auf die Bänke begaben und die bekannten Musikstücke der Band mitsangen und dazu tanzten. Das Servicepersonal lieferte die unzähligen Bierkrüge gekonnt durch die Menge. Natürlich durften auf der Speisekarte Weisswürste und Brezn nicht fehlen.

Zum Abschluss dieser stimmungsvollen und sehr friedlichen Party und auf ein letztes Mass Bier trafen sich die Festbesucher an der Bar, welche bis in die frühen Morgenstunden geöffnet blieb.

Die MusikerInnen der Harmonie Hochdorf proben nun für ihren nächsten grossen Auftritt am Jahreskonzert vom Samstag und Sonntag, 27./28.11.2021, im Brauisaal Hochdorf.

Aktuelle Nachrichten