Leserbeitrag
Skilager Buttwil in Hohsaas

Das ganze Lager war super!

Marcel Siegrist
Drucken

Auch dieses Jahr machten die Buttwiler Schneesportracers die Pisten in Hohsaas (Saas-Grund , VS) unsicher. Am Sonntag um 16 Uhr erblickten wir erfreut unser Lagerhaus und nisteten uns auch gleich ein. Nachdem wir ein leckeres Abendessen genossen haben, gingen alle zu Bett. Es wurde noch getuschelt und geschwatzt, doch mit der Zeit fielen auch den Letzten die Augen zu. Am nächsten Morgen ging es auf die Piste. Zwischendurch gab es eine Snackpause. Am Mittag kehrten wir alle hungrig ins Lagerhaus zurück und die Küche servierte uns ein super Essen. Nach der Mittagspause zeigten wir erneut unser Können auf der Piste. Wir hatten einen langen Tag und fuhren um ca. 16 Uhr zurück ins Lagerhaus. Zum Zvieri gab es verschiedene Kuchen und Früchte. Danach hatten wir ca. 1 Stunde Pause. Schliesslich gab es Abendessen. So verliefen auch die anderen Tage, bis auf Mittwoch. An diesen Tag gingen wir am Morgen ‘Snowtuben‘ (man rutscht mit einem Gummireifen eine Bahn aus Schnee und Eis hinunter) und am Nachmittag ins Hallenbad nach Saas-Fee. An jedem Tag gab es noch ein Abendprogramm wie z.B. Lotto, Casino, oder Gruppenwettkampf im Schnee. Das ganze Lager war super! Herzlichen Dank an unser Leiterteam, die Küche und an alle Sponsoren.
Sharon & Olivia

Aktuelle Nachrichten