Leserbeitrag
Sieg in Landquart mit neuem AG-Rekord

Marius Schneider
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

-

Basile Schneider, 15jähriges Nachwuchstalent des LV Wettingen-Baden, liess beim nationalem Mehrkampfmeeting im bündnerischen Landquart einem schwierigen und vom Winde verwehten Auftakt mit Hürdensprint und im Weitsprung vier persönliche Bestleistungen in den restlichen vier Disziplinen folgen und siegte vor dem Rheintaler Matthias Bleiker, Mehrkampfmeister 2012 in der Halle, und Matthias Knoeri aus dem Zürcher Weinland, dem Sieger des UBS Kids Cup 2011. Der Hürdensprint bei starkem Gegenwind war für das Topresultat ebenso entscheidend wie der Diskuswurf auf über 43m und und das Kugelergebnis von fast 15 Metern, die Bestätigung im Hochsprung sowie die taktische Leistung beim 1000m-Laufes im teils böenartigen Föhnwind. Mit 4192 Punkten wurde der bisherige Kantonalrekord des Fricktalers Sandro Michel um 80 Punkte übertroffen und dies nur gerade sieben Wochen nach Ende der Handballsaison, die der Kirchdorfer im Dress des HSC Suhr Aarau mit dem U15-Inter-Schweizermeistertitel abgeschlossen hatte.