Leserbeitrag
Samstag, 26. Januar 2019, NWSV 122. Delegiertenversammlung Der NWS Verband gastierte an der diesjähr

Pascale Alpiger
Drucken
Teilen
4 Bilder
Bewerbung für NWSV Brugg 2022- Thierry Burkhart Bild: Pascale Alpiger
Mario Thürig wird geehrt für seine Sportlichen Leistungen Bild: Pascale Alpiger
Ehrungen der ESAF Nachwuchs in Landquart Yanik Bucher, David Maeder, Adrian Odermatt Bild: Pascale Alpiger

PA/Präsident Daniel Dreier eröffnet nach der gesanglichen Einführung um 16.00 Uhr die DV, an der 126 Personen teilnahmen.

Wittnau ist auf Kurs für das Highlight auf Verbandsgebiet am 4. August 2019!

Roman Wyler Präsident des SK Baden- Brugg wurde einstimmig als Kampfrichterobmann NWSV gewählt. Er ersetzt Erich Widmer.

Härri Martin wird den Aargau als Kampfrichter am Eidgenössischen in Zug vertreten.

Techn. Leiter Stefan Strebel erhrte Mario Thürig zum 100 Kranz und würdigte seine Schwingerische Leistungen im Schwingsport. Auch Bruno Gisler wurde geehrt für seinen wertvollen Beitrag im Schwingsport.

NWSV- Nachwuchs wurde geehrt durch Techn. Leiter Magnus Döbeli. Yanik Bucher, David Maeder und Adrian Odermatt (Philip Joho und Lars Voggensberger nicht anwesend) bekamen ein Präsent für ihre Top Leitung am Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Landquart.

In den Reihen der Ehrenmitglieder wurde unter Applaus Blattner Res (SO) aufgenommen.

Nach 3stündiger Geschäftstätigkeit wurde um 19.00 Uhr die Versammlung geschlossen.

Aktuelle Nachrichten