Leserbeitrag
Rennradtouren durch den ganzen Kanton Aargau

Martin Brunner
Drucken
Teilen
3 Bilder
Reusstal
Martin Brunner

Bremgarten und der Kanton Aargau ist um eine sportliche Attraktion reicher. Dieses Jahr wird der Zufiker Martin Brunner zum ersten mal Rennrad Touren durch das Freiamt und den ganzen Kanton anbieten und dies erst noch für einen guten Zweck. Auf seiner Homepage sind drei verschieden Touren aufgeführt, wo die Teilnehmer sich selbst eine davon aussuchen können. Diese Touren finden das ganzen Jahr immer wieder an verschiedenen Daten statt.

Die Teilnahme an einer dieser Tour kostet 25Fr, die er aber nicht für sich behält, sondern ende Jahr an eine gemeinnützige Organisation weiter geben wird. Radeln also für einen guten Zweck.

Auf diesen Touren geht es nicht um die Geschwindigkeit. Man will ja auch was von der Landschaft sehen, sagt der 36 Jährige. Wir haben zwar Rennräder und wollen schon zügig fahren, das Tempo wird aber angepasst und einen Stop ist jederzeit möglich, auf diesen Touren durch den Aargau die bis an den Rhein führen gibt es auch viel zu sehen und zum Schluss gibt es auch noch einen Stop in einem Restaurant.

Martin selbst ist im Aargau aufgewachsen und hat das Velo schon immer als Fortbewegungsmittel genutzt, ob zur Arbeit, Einkauf oder also Rennmaschine. Er kennt die schönen Ecken des Aargaus und weiss auch wo die asphaltierten Strassen auf einmal in einem Kiesweg enden, diese Strassen wird er meiden.

Diese Touren sind für jedermann ohne Elektro Rad. Jeder der ein Rennrad hat kann mitmachen, das alter spielt keine Rolle. Etwas fit müsste man schon sein, fügt er hinzu.

Durch diese Touren erhofft sich Martin auch wieder mehr Leute von ausserhalb nach Bremgarten zu locken. Auch fügt er hinzu, es ist doch schöner gemeinsam Sport zu machen und dies erst noch mit Sportbegeisterten, die man noch nicht kennt.

Er möchte dieses Projekt mehr unter die Menschen bringen, es fehlt aber das nötige Geld um Werbung zu machen. Werbung in Zeitungen ist nun mal teuer, aber diese braucht es. Aus diesem Grund kann man Martin und sein Projekt auch auf I believ in you unterstützen.

Lesen Sie mehr auf seiner Internet Seite und machen Sie mit.

Spass Garantiert

www.kurbeltreter.ch

Oder unterstützen Sie ihn hier

http://ibiy.net/MartinBrunner

Aktuelle Nachrichten