gemeindenachricht
Schnitzeljagd durch das Kemmental

Katharina Grünig
Drucken
Teilen
Bild: Katharina Grünig

Bild: Katharina Grünig

(chm)

Ersatz für die 25-Jubiläums-Feier

Anlässlich der Absage der diesjährigen Jubiläumsfeier, aufgrund der Covid-19-Pandemie, haben sich der TV Neuwilen und der Gemeinderat Kemmental ein Ersatz-Angebot» ausgedacht. Um doch noch etwas Spezielles im Jubiläumsjahr zu unternehmen und die 25 Jahre der Gemeinde Kemmental feiern zu können, wird eine besondere «Jagd» durchs Kemmental stattfinden.

Eine Kemmentaler Schnitzeljagd soll während sieben Wochen für etwas Bewegung und Spannung sorgen. Dabei wird nicht nur Ihr Kennen der verschiedenen Orte im Kemmental getestet, sondern es warten auch verschiedene Aufgaben und Fragen rund um die Gemeinde auf Sie. Wer kennt das Kemmental am besten? Die Schnitzeljagd kann vom 5. Juli bis 22. August 2021 absolviert werden. Der Start der Schnitzeljagd ist bei der Gemeindeverwaltung in Siegershausen. Dort können alle, die teilnehmen möchten, die Rätselblätter beziehen und sich auf den Weg zu den 13 verschiedenen Posten machen. Diese wurden von Mitgliedern des TV Neuwilen extra für die Schnitzeljagd handangefertigt und mit dem Kemmentaler Wappen bemalt. Da die Schnitzeljagd durch einige Orte im Kemmental führt und das Gebiet weitläufig ist, empfiehlt es sich, diese mit dem Fahrrad zu absolvieren. Unter allen Teilnehmenden mit dem richtigen Lösungswort werden Ende August 2021 zehn Gewinner ausgelost. Diese erhalten einen kleinen Preis, natürlich aus dem Kemmental. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spass beim Lösen der Aufgaben und bei der Tour durchs Kemmental.

Der TV Neuwilen und der Gemeinderat Kemmental freuen sich über eine grosse Anzahl an Teilnehmenden

TV Neuwilen / Gemeinderat Kemmental

Aktuelle Nachrichten