sLRG Fricktal
SLRG Fricktal verabschiedet 23-jährigen Vorstand

Pascal Lüthy
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Pascal Lüthy

Bild: Pascal Lüthy

(chm)

Am Montag, den 03. Mai 2021, wurden die drei Vorstandsmitglieder, Simone Vögeli-Rippstein, Daniel Winter und Nicole Buser (v.l.n.r.), aus dem Vorstand der SLRG Fricktal verabschiedet und für ihr langjähriges Wirken geehrt. Leider war es nicht möglich, die drei Vorstandsmitglieder ordentlich an der Mitgliederversammlung zu verabschieden, weshalb diese Zeremonie im kleinen Rahmen stattgefunden hat.

Der Präsident, Martin Waldis, ergriff das Wort und dankte allen von ganzem Herzen für ihr langjähriges Wirken. Da die zu Verabschiedenden länger im Vorstand tätig waren als der Präsident, ergriff der langjährige Ehrenpräsident Walter Rech das Wort. Er konnte allen noch einmal erzählen, was die drei in den vergangenen Jahren alles geleistet haben.

Er fing an, Simone Vögeli-Rippstein für ihre Tätigkeit als Aktuarin und Vizepräsidentin zu danken. Sie wurde 2015 in den Vorstand gewählt und hat stets dafür gesorgt, dass alles glatt läuft. Ganz herzlichen Dank, Simone!

Als Nächstes war Nicole Buser an der Reihe. Sie wurde im Jahr 1998 in den Vorstand gewählt. Seitdem war sie unter anderem als Sekretärin, Aktuarin, Kursleiterchefin und technische Leiterin tätig. Zurecht wurde sie für ihr Wirken im Jahr 2010 als Ehrenmitglied anerkannt. Zum Glück bleibt sie dem Verein weiterhin als Schwimmschulleiterin, Expertin und Trainerin erhalten. Auch dir, Nicole, vielen Dank!

Als Letzter war Daniel Winter dran. Auch er wurde im Jahr 1998 in den Vorstand gewählt. In seinen 23 Jahren war er als Kassier, Nothilfeverantwortlicher und OK-Präsident des Zweibrückenschwimmens tätig. Als wäre das nicht genug, musste er kurzfristig die Leitung der 27. Generalversammlung im Jahr 2009 übernehmen. Auch er wurde im Jahr 2010 als Ehrenmitglied anerkannt. Vielen Dank für deine Arbeit, Daniel!

Zum Schluss bedankten sich noch mal alle Anwesenden bei den dreien. Als Zeichen der Dankbarkeit erhielten Simone Vögeli-Rippstein, Daniel Winter und Nicole Buser einen Pokal aus Glas mit der Gravierung: «Als Dank und Anerkennung für die langjährige Mitgliedschaft im Vorstand» und ein persönliches Präsent.