leserbeitrag
Peter Hodel muss in den Regierungsrat

Daniel Cartier

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Mit Peter Hodel haben die bürgerlichen Solothurnerinnen und Solothurner einen idealen Kandidaten für die Regierung. Als Gemeindepräsident hat er jahrzehntelange Erfahrung in der Exekutive und weiss, wie man mit einer Verwaltung fordernd, aber fair umgeht. Er kennt die Nöte der Bevölkerung aller Gattungen und Schichten. In Gemeinde und Kanton hat er sich immer erfolgreich für gute und ausgewogene Lösungen eingesetzt, aber auch akzeptiert, wenn die Mehrheit sich für eine andere Richtung entschieden hat. Als Amtskollege durfte ich oft mit ihm an Kompromissen arbeiten. Er erhält von mir die besten Wahlempfehlungen für den Regierungsrat.

Daniel Cartier, Gretzenbach, Gemeindepräsident und Kantonsrat