sVP Schlieren
Generalversammlung SVP Schlieren

Pierre Dalcher
Drucken
Teilen
(chm)

Bericht über die GV 2021 der SVP Schlieren

Die SVP Schlieren konnte ihre GV dank den Corona-Erleichterungen mit den entsprechenden Abständen und Maskenpflicht im Saal des Stürmeierhuus durchführen. Diese Gelegenheit sich endlich wieder einmal politisch von Angesicht zu Angesicht auszutauschen, wurde erfreulicherweise sehr rege genutzt.

Natürlich wurde Heidemarie Busch als neues Mitglied herzlichst in den Reihen der SVP begrüsst. Die Jahresberichte des Partei- und des Fraktionspräsidenten, wie auch die Rechnung 2020 und Budget 2021 wurden routinemässig und effizient abgehandelt. Interessiert wurde dem Präsidenten der Wahlkommission, Christian Meier, gelauscht, als er über den Stand der Vorbereitung für die Stadt- und Gemeinderatswahlen berichtete. Nach diesem Bericht zeigte sich die Versammlung zufrieden, da sie feststellte, dass die Vorbereitungen für den grossen Wahltag auf Kurs sind. Zuletzt wurden die vakanten Positionen im Vorstand und Revisoren besetzt. Mit grossem Dank wurden Daniela Kilchenmann, Alfi Habegger (Revisoren) und Thomas Bolliger (Vorstand) für ihre langjährige Tätigkeit für die SVP Schlieren mit viel Applaus beschallt. Ihre Plätze nehmen neu Heidemarie Busch und Christian Meier (Revisoren), Manuela Hemmi und Pierre Dalcher für den Vorstand ein. Anschliessend wurde mit Abstand bei Pizza und Getränk kurz die Geselligkeit gepflegt.

Pierre Dalcher, Vorstand SVP Schlieren

Aktuelle Nachrichten