leserbeitrag
Eine buntere und lebensfreudige Stadt

Michael Derrer
Drucken
Teilen
Bild: Michael Derrer

Bild: Michael Derrer

(chm)

Nur 5 Wochen sind es her, seitdem ich mich zu einer Kandidatur für den Stadtrat entschlossen habe. In dieser kurzen Zeit haben wir sehr viel erreicht. Ich konnte mit vielen, ganz unterschiedlichen Menschen aus unserer Stadt in den Dialog treten. Diesen Kontakt habe ich ehrlich genossen. Es sind so viele Beobachtungen, Ideen und kreative Gedanken da – man muss die Menschen nur einmal ernsthaft fragen, was sie denken. Ich konnte viele gute Ideen der Bevölkerung sammeln, die konkreten Vorschläge an den Stadtrat ergeben und mehrere Ansätze für Projekte, die sich pragmatisch realisieren lassen. Wir haben ein Konzept für den Verein MEHR FARBE FÜR RHEINFELDEN erarbeitet, der sich einsetzen wird:

- für ergebnisoffene Diskussionen über Ideen und Verbesserungsvorschläge

- für die Förderung von Individualität und Diversität, und um mehr Menschen eine Stimme zu geben

- für eine positive Belebung unserer Stadt und Gemeinschaft.

1452 Wahlberechtigte haben uns den Auftrag gegeben, das Ziel zu verfolgen, Rheinfelden zu einem bunteren und lebensfreudigen Ort zu machen – deren symbolischer Ausdruck die Blumen auf dem obenstehenden Bild sind.

Leider musste ich auch feststellen, dass gute Ideen verunglimpft, und der offene Dialog, den wir uns für Rheinfelden wünschen, in eine Abwehrschlacht verwandelt wurde, in der alle Mittel recht waren. Dabei wurde nicht einmal vor unlauteren Mitteln zurückgeschreckt.

Ich hoffe, dass ich mit meiner unabhängigen Kandidatur Menschen ermutigen konnte, nicht nur gemäss Weisungen und Leiterli-Prinzip zu funktionieren. Wenn wir uns unserer Freiheit bewusst sind, können wir es schaffen, eines Tages eine Mehrheit zu werden.

Für die erhaltenen Stimmen und für die unterschiedlichen Formen von spontaner Unterstützung danke ich von ganzem Herzen. Es hat leider noch nicht gereicht. Aber ich freue mich auf unsere nächste Herausforderung.

Michael Derrer

Aktuelle Nachrichten