junge Witschaftskammer (JCI) Olten
Daniel Spring ist neuer Präsident von JCI Olten

Pascal Jaeggi
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Pascal Jaeggi

Bild: Pascal Jaeggi

(chm)

Anlässlich der Ende 2020 virtuell durchgeführten GV wurde Daniel Spring zum Präsidenten der jungen Wirtschaftskammer (JCI) Olten gewählt. Er übernimmt dieses Amt von Darko Bosnjak, welcher ihm kürzlich die traditionelle Präsidententasche übergeben durfte. Der neue Präsident freut sich auf ein spannendes Jahr, auch wenn seine Amtsperiode aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen natürlich nicht wie geplant begann. «Wir müssen aktuell leider auf virtuelle Anlässe ausweichen, ich bin aber optimistisch, dass wir uns bald wieder treffen können und ich freue mich auf viele spannende Anlässe und Projekte auf lokaler, nationaler und auch internationaler Ebene», sagt Daniel in Bezug auf das volle Jahresprogramm. Ein weiteres wichtiges Thema ist zudem die Gewinnung von neuen motivierten Mitgliedern. «Wir sind immer auf der Suche nach spannenden Persönlichkeiten unter 40 Jahren und mit einem Bezug zur Region. Interessenten können sich gerne bei mir melden», so der M&A Berater weiter, welcher das Präsidentenamt wie bei JCI üblich für ein Jahr innehaben wird.

JCI Olten ist die junge Wirtschaftskammer Olten, eine Gruppe junger Führungskräfte und UnternehmerInnen aus der Region Olten, welche sich aktiv in sozialen, wirtschaftlichen oder kulturellen Themen engagiert. Der kollegiale Zusammenhalt, die Geselligkeit und der Ausbau des eigenen Netzwerkes sollen dabei ebenfalls nicht zu kurz kommen.