frauengemeinschaft Aedermannsdorf
Ausflug der Frauengemeinschaft Aedermannsdorf

Janine Bolliger
Drucken
Bild: Janine Bolliger

Bild: Janine Bolliger

(chm)

Die Frauengemeinschaft Aedermannsdorf erlebte einen abwechslungsreichen Vereinsausflug bei schönstem Wetter. Zuerst durften alle in der Camille Bloch, in Courtelary, die Kunst des Ragusas und Torinos kennen lernen. Bei Ankunft erwarteten uns bereits Kaffee und Gipfeli. Danach ging es weiter mit einer Führung durch die Ausstellung, mit Erklärung der ganzen Geschichte, der Familie Camille Bloch. Natürlich kam auch die Degustation nicht zu kurz und das anschliessende Einkaufen im Shop. Weiter geht es zu einem feinen Mittagessen im Restaurant Chalet du Mont-Crosin. Bei tollem Essen, wunderbarer Aussicht und netten Gesprächen verging die Zeit wie im Flug. Nun hiess es aber noch etwas Bewegung. Wir reisten weiter zum Etang de la Gruère. Da konnten wir unsere Beine vertreten und rund um den Moorsee über einen Lehrpfad spazieren. Ein wunderbarer Ort inmitten der Freiberge. Zum Abschluss unserer Reise genossen wir im nahe gelegenen Restaurant eine Abkühlung.

Zufrieden und mit vielen Erinnerungen im Gepäck reisten wir zurück in unser kleines Dorf im Thal zurück.