sTV Untersiggenthal
40. Sikinga-Lauf neu in Partnerschaft mit dem Sportpark Aare-Rhein

Martin Giedemann
Drucken
Bild: Martin Giedemann

Bild: Martin Giedemann

(chm)

40. Sikinga-Lauf neu in Partnerschaft mit dem Sportpark Aare-Rhein

Dieses Jahr geht der beliebte Sikinga-Lauf am 31. August 2022 bereits in seine 40. Austragung. Was als Rahmenveranstaltung zum Dorffest 1150 Jahre Untersiggenthal begann, ist mittlerweile ein fest verankerter Jahresanlass im Dorf und in der Region. Der Volkslauf mitten im Dorf «am letzten Mittwoch im August» ist in der Agenda vieler sportlicher Menschen aus der Region fest notiert.

Die Organisatoren vom STV Untersiggenthal erwarten auch für dieses Mal rund 500 Teilnehmer aller Generationen, wie immer auch mit vielen Kindern.

Der attraktive Event ist seit langem nur möglich durch die Unterstützung vieler lokaler Firmen. Es freut das OK ganz besonders, dass ab diesem Jahr die neue «Partnerschaft mit dem Sportpark Aare-Rhein» bekanntgegeben werden kann. Der Sportpark Aare-Rhein ist in Laufsport- und dem Wander-Kreisen sehr bekannt.

Übrigens: für Anmeldungen ist die Homepage bereits freigeschaltet!

«Der 40. Sikinga-Lauf wird etwas ganz Besonderes werden. Wir werden unser treues Publikum auch am 31. August wiederum mit attraktiven Neuerungen überraschen!», so der OK Präsident Rolf Graf vielsagend. Mehr ist ihm im Moment aber noch nicht zu entlocken…

www.sikinga-lauf.ch, www.sportpark-aare-rhein.ch

Bildlegende: Shakehands von OK Chef Sikinga-Lauf Rolf Graf (links) und CEO Sportpark Aare-Rhein Ivo Schleuniger (rechts)

ZVG Martin Giedemann