Leserbeitrag
Muttertagssingen im Reg. Alterszentrum Rohrdorferberg

Volkssänger Rohrdorferberg zu Gast

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Am Samstag, 7. Mai 2011 um 15.00 Uhr erschienen die VolkssängerInnen zu ihrem ersten Konzert im 2011. Ihre prächtigen Melodien erfreuten BewohnerInnen und Gäste vom Reg. Alterszentrum. Mit jedem Lied fühlte sich die Zuhörerschaft immer mehr zum Mitsingen hingerissen. So wuchsen alle in der "kurzen" Stunde zu einem gemeinsamen Chor zusammen. Wie könnte es auch anders sein; sind doch die meisten Volkssänger alle im Pensionsalter und das Durchschnittsalter der im Zentrum Wohnenden liegt um die 85 Jahre.

Die gewählten Lieder wiesen auch auf grosse Gemeinschaftsinteressen hin, z.B. "Freut euch des Lebens", "S isch mer alles eis Ding", "Wenn alle Brünnlein fliessen", "Wir sind durch die Welt gefahren" etc. Nebst der schönen Melodie vom Lied "Hab Sonne im Herzen" sind die tiefsinnigen Gedanken sehr zu Herzen gegangen. (Text folgt am Schluss.dieser Zeilen).

Der Geburtstag der Volkssänger war im Jahre 1977. Damals habe sich Frau Heidi Kaufmann mit ihrem Ehemann Gedanken über gemeinsames Singen gemacht. Langsam seien immer mehr Gleichgesinnte dazu gekommen. Sehr geschätzt wird von der Sängerschar, dass kaum Proben abgehalten werden. Dafür ist das persönliche Engagement jedes Einzelnen umso grösser. Als dann die Gemeinde Niederrohrdorf ein Startkapital von Fr. 300.-- spendete, ging's vorwärts. Heute zählt der Chor ca. 50 Mitglieder und besteht aus Frauen und Männer der verschiedenen Gemeinden des Limmat- und Reusstales und dem Wettingerchörli.

Herr Louis Blunschi begleitet jeweils die Vorträge am Klavier und amtete als Dirigent. Die gesamte Leitung, mit allem was dazugehört, obliegt Herr Martin Kaufmann. Er möchte nicht Präsident genannt werden. Der Titel Organisator gefällt ihm besser.

Es gefiel dem Chor hier sehr gut und die Zuhörerschaft war von dieser Gesangsstunde voll begeistert. Vielen Dank der Sängergemeinde. Wir Zuhörende hoffen sehr auf ein baldiges Wiederhören. Nächstes Konzert: Adventssingen 26. November 2011, Reusspark Gnadenthal. (wo/ma)

Aktuelle Nachrichten