Leserbeitrag
Kunterbunt und lebensfroh

Silvia Rotzler
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

103 lebensfrohe Frauen nahmen an der 79. GV der Frauengemeinschaft Derendingen teil. In der farbenprächtigen Aula ging es lustig zu und her. Nach dem Spruch „Wer Heiterkeit sät wird Lebensfreude ernten“ hatte der Vorstand ein tolles Programm zusammengestellt. Mit ihren tollen Tanzeinlagen erfreuten 10 junge Tänzerinnen der Tanzschule Balladyum das Publikum. Kulinarisch wurden die Frauen mit einer frischen Gemüsesuppe und einem kalten Buffet verwöhnt. Der 10-köpfige Vorstand liess sich wiederwählen und macht sich zusammen auf den Weg ins neue Vereinsjahr. Er setzt sich zusammen aus der Präsidentin: Silvia Rotzler, Vize-Präsidentin: Regula Burki, Aktuarin: Gisela Zürcher, Kassierin: Iris Kofmel, den Beisitzerinnen: Anna-Rös Gyr, Käthi Böni, Lydia Bucher, Charlotte Hunziker, Ursula Grob, Silvia Weinstabl und der Präses Bernadette Umbricht. Alle sind voll motiviert, den Mitgliedern ein kunterbuntes Programm zu bieten. Als nächstes stehen folgende Anlässe auf dem Programm: Besinnungstag (Bienen), Maiandacht, Wanderung (Teufelsschlucht), Biskuit- und Rouladendemonstration, Vereinsreise nach Zug, Vollmondwanderung, Schmetterlinge, Führung Schloss Landshut und vieles mehr. 7 neue Mitglieder wurden begrüsst und in die Gemeinschaft aufgenommen. Aktuell sind 221 Frauen im Verein. Erfreulicherweise kann eine Vermögensvermehrung von Fr.348.85 verzeichnet werden. An der GV verkaufte der Vorstand Badepralinen und bunte Lampenschirme zum Aufsetzten auf Gläser. Ein Vorstandsmitglied hat diese „Gönnerli“ selber gebastelt. Zusammen mit Erlös und dem Gewinn aus der Kaffeestube am Schmutzigen Donnerstag wird dieses Jahr das Sanierungs-Projekt Blumenhaus Buchegg unterstützt. Dank dem tollen Erfolg können Fr.1900.- übergeben werden. Der krönende Abschluss und gleichzeitig die Einstimmung in das 80- jährige Jubiläum 2015 war das sagenhafte Buffet, welches 2 Dessertkünstlerinnen der Frauengemeinschaft in Eigenregie zauberten. Neumitglieder sind herzlich willkommen. Nichtmitglieder können ebenfalls an Anlässen teilnehmen, zahlen jedoch Fr. 5.- mehr pro Anlass. Weitere Informationen findet man unter: www.fgd.ch.vu oder unter: youtube, Frauengemeinschaft Derendingen (Vereinsportrait)

Aktuelle Nachrichten