Leserbeitrag
Kiwanis Solothurn helfen in Kenia

Harri kunz
Merken
Drucken
Teilen

Eine grosse Delegation des Kiwanis Club Solothurn hat anlässlich des Charity-Events von KENYAN Children Help im Gewächshaus von Sonderegger Begrünungen in Langendorf einen Spenden-Scheck über den Betrag von 2'000 Franken überreicht. Mit der Spende wird Kindern in Kenia eine gute Schulbildung ermöglicht. Annedore Biberstein gründete die Organisation 2008 und leitet sie seitdem in Voi/Kenia, rund 150km von Mombasa entfernt. Weitere Infos unter www.kenyanchildrenhelp.ch