Leserbeitrag
Jahresschlussfeier des Männerchors Schlieren

Oscar Bühler
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
15 Bilder
undefined Michi der sympathische Kellner
undefined Apéro, der Weininger schmeckt ausgezeichnet
undefined Das "Trio Stephani" aus Langenthal
undefined Tenöre warten auf den nächsten Einsatz
undefined "En Guete" beim Hauptgang
undefined Christian Meldau, unser Dirigent seit bald 12 Jahren
undefined Teil anwesender Helferinnen bei der Chilbi-Metzgete
undefined Das vielseitige "Trio Stephani"
undefined Hugo Weber mit seinen Sängern "voll in Fahrt"
undefined Unsere Partnerinnen lauschen dem Gesang oder singen mit
undefined Emil unser Organisator mit Marco dem Partyservice und Wirt "Pizzeria Corona"
undefined Das "Mousse au Chocolat" ein Gaumen-Genuss
undefined Gute Laune und Fröhlichkeit
undefined Paul Keller unser Notenspezialist, dank ihm sind wir stets "à jour"

Bilder zum Leserbeitrag

Zum Abschluss des Vereinsjahres des Männerchors Schlieren (MCS) fand am letzten Samstag die traditionelle Jahresschlussfeier statt. Dies im heimeligen, weihnachtlich geschmückten Saal des Stürmeierhuus. Da momentan noch kein Wirt gegenwärtig, war ein Party-Service gefragt. Marco mit dem Pizzeria-Corona Team hat auch hier einen hervorragenden Job gemacht. Ein köstliches Weihnachtsmenü mit Hauptgang Schweinsfilet an einer Steinpilz-Rahmsauce mit einem feinen Risotto und knackigem Gemüse. Die Schlussfeier begann mit einem feinen „Weissen aus Weiningen“, denn schliesslich singen auch paar Sänger aus dem Weindorf im MCS. Ein beschwingtes Trio stand bereits auf der Bühne und verzaubert uns mit flotter Musik. Das „Trio Stephani“ aus Langenthal.

Bei einem sehr feinen Essen, einem guten Tropfen, sympathischen, freundlichen Service und geselligen Gesprächen fühlten sich alle in bester Laune und Fröhlichkeit. Zwischen den einzelnen Gängen sang der Männerchor für die anwesenden Partnerinnen, unter der Leitung unseres Dirigenten Christian Meldau. Gemeinsam mit den Frauen wurden auch Weihnachtslieder, sowie bekannte Melodien gesungen. Zwischen der Musik und Gesang sorgte das ausgezeichnet aufspielende Musiktrio mit deftigen Witzen für Heiterkeit. Auch Dank Hugo Weber wurde dieses Jahr recht viel gesungen, super den schliesslich sind wir ja ein Gesangsverein.

Alljährlich findet unsere Chilbi-Metzgete statt. Diese wäre ohne unsere Helferinnen nicht denkbar. 33 Personen erhalten dieses Jahr eine verdiente Anerkennung mit einem Essensgutschein, davon sind heute Abend 12 Helferinnen anwesend.

Dirigent Christian Meldau und Präsident Urs Peyer dankten den Sängern und Vorstands-mitglieder für die gute und kollegiale Zusammenarbeit während des nun zu Ende gehenden Vereinsjahres. Gut besuchte Proben (Probenbesuch liegt bei knapp 80%), verschiedene Anlässe wo immer es fleissige Helfer braucht, usw. Ein spezieller Dank geht an Emil Bührer, dem Organisator des heutigen Festes.

Ein sehr intensives Jahr steht uns bevor. Gesangsweekend im FloraAlpina Vitznau, letzter „Schliff“ vor unserem Doppelkonzert vom 5. und 7 Juni, das bereits zum 10. Mal durchgeführt wird, also ein kleines Jubiläum. Wir starten deshalb mit neuem Schwung und Elan ins neue Jahr. Wir wünschen allen Lesern und Leserinnen schöne Feiertage und einen guten Start in ein erfolgreiches und spannendes 2015. Beste Gesundheit, viel Freude und Glück.

MAENNERCHOR SCHLIEREN

Aktuelle Nachrichten