Leserbeitrag
Grösser, moderner und offener

Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Mit der Neueröffnung der Schul- und Gemeindebibliothek wurde in Muhen ein neuer Meilenstein gesetzt.

Nach vielen Jahren im Schulhaus Nord war es nun soweit. Die Schul- und Gemeindebibliothek Muhen konnte in neue grosszügige und helle Räumlichkeiten an der Schulstrasse 1 zügeln. Der neue Standort liegt zentral direkt neben dem Gemeindehaus und in unmittelbarer Nachbarschaft zur Schule. Das Innenarchitekturbüro Brem und Zehnder AG plante und entwickelte ein den heutigen bibliothekarischen Anforderungen entsprechendes Raumkonzept. Nach einem sorgfältigen Umbau wurde die neue Bibliothek durch die Eröffnungsrede von Frau Cornelia Wüthrich, Gemeindeammann, und einem Fest feierlich eröffnet. Das Bibliotheksteam durfte zahlreiche Vertreter und Vertreterinnen der Gemeinde Muhen, der Schulen Muhen und Kölliken, Schüler und Schülerinnen sowie die Müheler Bevölkerung am Montag, 14. Oktober, begrüssen. Ebenfalls anwesend war Frau Jasmin Lenze in ihrer Funktion als Bibliotheksbeauftragte des Kantons Aargau für öffentliche Bibliotheken.

Aktuelle Nachrichten